Studenten besuchen Mikrokreditnehmerinnen in Kenia

Im November 2015 flogen 10 Studenten der Berliner Technischen Kunsthochschule btk, Standort Iserlohn, mit den Professoren Katharina Mayer und Ubbo Kügler, begleitet von Heike Hassel, nach Nairobi. Im Seminar ‚Mikrokredite / Fotografie und Kommunikationsdesign‘ sollen im Rahmen einer Semesterarbeit verschiedene Kommunikationsmittel für vision:teilen/Mikrokredite entwickelt werden. User Centred Design bedeutet, dass die zu kommunizierenden Inhalte aus der aktiven Auseinandersetzung mit Lebensrealitäten entwickelt werden. Die Studenten begleiteten die MikrokreditnehmerInnen in Gataka, interviewten sie, fotografierten, filmten, zeichneten, schrieben auf. Wir sind gespannt, was im Laufe der nächsten 4 Wochen von den Studenten gestaltet und präsentiert wird. Präsentations- und Ausstellungstermine werden rechtzeitig angekündigt. Mehr dazu findet sich auch auf folgenden Internetseiten https://btkkenya.wordpress.com und http://www.btk-fh.de/de/news/projekt-kenia/

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben