Mwisuti Fisch-Gruppe, Mfangano Island

Es handelt sich hier um eine Frauengruppe, die sich aus den „Fängen“ der lokalen Fischfabriken befreien und selbständig ihren Fisch vermarkten wollte. Diese Gruppe hat in der Vergangenheit den Fisch zu einem überhöhten Preis von einer Fischfabrik erwerben müssen. Sie stellte daraus Dörrfisch her und musste den Fisch anschließend wieder an die Fischfabrik veräußern. Den Frauen blieb nur ein kleine Spanne Gewinn. Durch den Mikrokredit war es der Gruppe möglich, einen zweiten Ofen zu erwerben. Sie konnten jetzt den Fisch direkt von den Fischern zu einem wesentlich günstigeren Preis erwerben und ihn anschließend zubereiten, um ihn dann auf eigenen Vertriebswegen an die Kunden weiterzugeben. Damit war es den Frauen möglich einen wesentlich höheren Gewinn zu erzielen und jetzt ein auskömmliches Einkommen zu erzielen. Das Geschäft hat sich so gut entwickelt, dass der Kredit vorzeitig zurückgezahlt werden konnte.

Kommentare sind deaktiviert