Projekt

Shoppen und Spenden

Ab sofort kann man bei starthilfekenia shoppen und spenden. Das Großartige ist, dass es für den Einkäufer nichts kostet. Von jedem getätigten Einkauf kommt dem Projekt ein kleiner Betrag zu. Am besten gleich loslegen. Hier geht es zum Shop....
Mehr lesen...

Spenden

Wenn Sie Interesse haben, eine Frauengruppe mit einem Mikrokredit  durch eine Spende zu unterstützen, lassen Sie uns gerne Ihre Spende zukommen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihren Namen und Ihre volle Anschrift auf dem Zahlungsträger angeben! Ohne Ihre Anschrift können wir Ihnen keine Spendenbescheinigungen zusenden.

Dazu können Sie entweder unser Konto bei der Bank im...
Mehr lesen...

Über Vision:teilen e. V.

Wer teilt gewinnt

vision:teilen e.V. ist eine franziskanische Initiative, die zu mehr materiellem und seelischen Gleichgewicht in der Welt beitragen will. Begründer der Initiative waren 2005 die beiden Franziskanerbrüder Bruder Peter Amendt und Bruder Klaus-Dieter Diedershagen. In Kooperation mit kirchlichen, staatlichen und sozialen Organisationen setzen sie sich für die Überwindung von Armut und Not...

Mehr lesen...

Mikrokredite bei vision:teilen

Mikrokreditprojekte sind mehr als nur eine Finanzspritze. Die Kreditnehmer, vornehmlich Frauen, lernen neben Buchhaltung, Kalkulation, Verwaltung und Organisation auch Teamgeist, Basis-Demokratie und Disziplin. Unsere selbst organisierten Frauengruppen werden durch eine/n lokal ansässige/n Ordensschwester oder -bruder geleitet und geführt. Durch die Gruppe erfahren die Mitglieder Stabilität und Verantwortung zu übernehmen. Neben der Schaffung einkommensgenerierender Maßnahmen für...

Mehr lesen...

Unsere Partner/innen vor Ort

Bei den Mikrokreditprojekten von vision:teilen steht nicht der Profit im Vordergrund, sondern die Unterstützung der Frauen durch die Eröffnung eines Geschäftes ein selbständiges Leben zu führen. Als besonders wichtig erachten wir die Betreuung und Schulung der Gruppen durch eine lokale Schwester oder Bruder unseres Partner-Ordens vor Ort. Auch das kommende Jahr steht im Zeichen der...

Mehr lesen...

Grundsatzpapier von vision:teilen Mikrokreditprojekte

100 Euro für ein besseres Leben: Mikrokredite gelten heute als ein wichtiges Mittel der Entwicklungsförderung der Armutsgruppen, die über kein kreditwürdiges Sachvermögen verfügen und von daher von normalen Bankenkrediten für ihre wirtschaftliche Tätigkeit ausgeschlossen sind. Sofern sie sich Geld leihen wollen, waren sie bisher auf die informellen Geldverleiher („Moneylenders“) mit ihren horrenden Zins- und Rückzahlungsbedingungen angewiesen,...

Mehr lesen...